• 1980:

       Maturaprüfung am Humanistischen Lyzeum in Bruneck

  • 23.05.1987: 

       Medizinstudium an der Leopold-Franzens-Universität              Innsbruck (A) und Promotion zum Doktor der gesamten             Heilkunde  

  • Herbst 1987: 

       Staatsprüfung in Bologna

 

  • von 1987 bis 1992

        Facharztausbildung für Innere Medizin an der                            Universitätsklinik in Parma bei Prof. Dr. U. Butturini                       und Prof. Dr. M. Passeri

  • 22.06.1987 bis 21.06.1988: 

      Ausbildungsarzt an der Psychiatrischen                          

      Universitätsklinik Innsbruck bei Prof. Dr. H. Hinterhuber

 

  • 17.10.1988 bis 30.06.1993 :

      Assistenzarzt an der Abteilung für Innere Medizin im KH             Bruneck

  •  01.07.1993 bis 31.07.1993:  

        Vertretungsauftrag als Krankenhausoberarzt der Innere             Medizin im KH Bruneck

 

  •  01.08.1993 bis 31.07.1998:

        Krankenhausoberarzt Innere Medizin Bruneck

 

  •  01.08.1998 bis 31.03.2014:

        Arzt der 1. Leitungsebene Innere Medizin Bruneck

 

  •  01.07.1998 bis 31.03.2014:                                            Leitung des Ambulatoriums für Hepatitis und AIDS am  KH Bruneck

 

  •  2003 bis 31.03.2014:                                                       Auftrag als Direktor für einfache Struktur- Innere Medizin KH Bruneck

 

  • seit 02.05.2014: 

       niedergelassener Hausarzt im Sprengel Ahrntal und                  frei praktizierender Facharzt für Innere Medizin​

  • Endoskopische Diagnostik der Magen-darmerkrankungen in Zusammenarbeit mit der Privatklinik Brixsana

.

Über mich